Quantenlogische Medizin - Online:

 

ist die geeignetste Methode, um für die chronischen Problemen (gleich welcher Art) eine Lösung zu finden.

Im Verstehen der einzelnen Symptome, Beschwerden, liegt der Schlüssel zum Verstehen der Funktion.

 

Die meisten chronische Krankheiten werden in der konventionellen Medizin als funktionale Störungen betrachtet, d.h. ohne organische Ursache.

Somit hat man auch keinen klaren therapeutischen Zugang zum gegebenen Problem.

Man kann es einfach nicht verstehen, da vermeintlich doch gar nichts fehlt…

Grundlegend anders ist es in der Quantenlogischen Medizin.

 

Der Organismus redet eine klare und eindeutige Sprache, die Sprache unseres SEINS.

Durch die einzelne Symptome und andere körperliche und seelische Äußerungen

weißt unser Organismus, uns auf die Störung der zugrunde liegenden Funktion hin.

 

Durch die abstrakte (nicht lokale) Betrachtung entsprechender Symptome,

formt sich ein individueller und spezifischer Zusammenhang, ein Kontext.

 

Jetzt ist es möglich ein spezifisches und individuelles homöopathisches (= funktionelles)

Mittel Ihnen zu geben.

 

Der gesamte Prozess ruht auf dem Boden der Quanten-Logik, der Zusammenhangs-Logik.

Somit ist auch die Vorgehensweise ruhig und in sich stringent.

 

Der große Vorteil der Quantenlogischen Medizin ist es,

dass man nicht unbedingt im Sprechzimmer des Arztes anwesend sein muss,

denn hier zählt nicht die körperliche Präsenz, sondern die verbal mitgeteilte Information.